insidegames

The Elder Scrolls: Legends – Strategische Kartenspiel wird für Konsolen veröffentlicht

Veröffentlicht 14. Juni 2018 | 17:26 Uhr von Ewelyn




The-Elder-Scrolls-Legends-Artwork

Während der E3 2018 hat Bethesda angekündigt, dass für The Elder Scrolls: Legends ein neuer Spielclient zur Verfügung gestellt werden soll und sich Konsolen-Besitzer über eine Veröffentlichung freuen dürfen. Wann das strategische Free-to-Play-Kartenspiel für Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden soll, ist noch unklar – dem Entwickler zu Folge, soll das Spiel “in Kürze“ erscheinen.

Seit Mitte 2017 kann The Elder Scrolls: Legends bereits auf PC und Mobile-Geräten gespielt werden. Falls ihr nach der Konsolen-Veröffentlichung die Plattform wechseln möchtet, könnt ihr mittels des Bethesda.net-Kontos euren Fortschritt einfach übertragen. Der Spielclient soll komplett neu aufgelegt werden, indem die Benutzeroberfläche generalüberholt wird, die Menüs überarbeitet und das Spielfeld verbessert werden sollen. Zudem soll der neue Client ein flüssiges Spielen gewährleisten. Darüberhinaus komprimiert er auch die Spieldatei, wodurch die kommenden Updates problemloser abgewickelt werden, und die Spieldateien noch weniger Platz einnehmen sollen.

Nachfolgend findet ihr den offiziellen Trailer der E3 2018 zu The Elder Scrolls: Legends.

The Elder Scrolls: Legends – Offizieller Trailer der E3 2018

 


- ANZEIGE -


Kategorien: E3 2018 Mobile Nintendo Switch PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Newsjunkie des IG-Teams und Verehrerin des JRPG-Genres

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*