The Elder Scrolls V: Skyrim - PEGI-Einstufung bekannt - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

The Elder Scrolls V: Skyrim – PEGI-Einstufung bekannt

Veröffentlicht 1. Oktober 2011 | 17:45 Uhr von Daniel

Letzte Änderung 25. Mai 2012




The Elder Scrolls V Skyrim 150x150

Dass das Mammut-RPG The Elder Scrolls V: Skyrim aus dem Hause Bethesda Softworks mit einer USK-Einstufung ‘ab 16-Jahren’ abgehakt wurde, ist nichts neues und schon seit einiger Zeit bekannt. Auch, dass Skyrim in deutschen Gefilden vollkommen ungeschnitten und ohne jegliche Änderungen oder Zensur auskommt, wurde der kommenden Meldung über die Altersfreigabe in Europa nachgeworfen. Wie das Spiel jedoch bei der Pan European Game Information abschneiden würde, war bislang unbekannt, doch nun hat sich die PEGI auch hierfür geäußert und bekanntgegeben, dass The Elder Scrolls V: Skyrim in der Schweiz und auch im Rest von Europa – außer Deutschland – mit einer Alterskennzeichnung von 18+ erscheinen wird und somit nur für Erwachsene geeignet ist.

Am 11. November 2011 erscheint The Elder Scrolls V: Skyrim für Xbox 360, PlayStation 3 und den PC.

Quelle: gamezone.de


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News Playstation 3 PS3 News Xbox 360 Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Mein Name ist Daniel und größtenteils bin ich im Netz mit meinem Gamertag TheLivingVirus tätig, sowie im Forum. Man sieht sich!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • skyrim pegi vs usk
  • pegi skyrim
  • skyrim altersbeschränkung schweiz
  • skyrim pegi einstufung
  • <>skyrim pegi
  • skyrim altersfreigabe schweiz
  • skyrim altersbeschränkung
  • the elder scrolls v skyrim pegi

- ANZEIGE -


*