insidegames

Titanfall – Aktuell noch Probleme mit 720p

Veröffentlicht 28. Dezember 2013 | 11:25 Uhr von Manuel




Titanfall

Schon weit vor dem Release, eigentlich als die finalen Leistungsdaten von Xbox One und PlayStation 4 bekannt waren, wurden sehr schnell sehr viele Stimmen laut die Sony’s Konsole genau da weit vor der neuen Xbox gesehen haben. Gerade bei Launch-Titeln wurde und wird immer noch diskutiert welche von beiden Konsolen besser ist und die Spiele besser darstellt.

Trotzdem hatten beide Geräte so ihre lieben Probleme mit den ersten Gehversuchen in der neuen Welt, und bei der One scheint das noch nicht ganz behoben zu sein. Aktuell schwirren Meldungen durch diverse Portale, dass man auch mit Titanfall so seine lieben Probleme hat wenn es um 720p geht. Ahsan Rasheed, der bei NeoGaf kein unbeschriebenes Blatt mehr ist und immer wieder mit fundierten Meldungen und Berichten überzeugt, hat dazu scheinbar mehr Infos für uns. So soll Respawn Entertainment aktuell sehr starke Probleme mit der Auflösung haben, das sogar 720p momentan eher unwahrscheinlich sind. Dabei sollte man bedenken das man die Auflösung bereits von 1080p auf 720p herunterschrauben musste.

Auf Nachfrage beim Entwickler selbst erklärt der, das es leider wirklich so ist, aber man schon an einer Lösung arbeitet bzw. die auch schon in der Hinterhand hat. Um das umsetzen zu können muss man aktuell aber noch auf einen neuen Grafikchip-Treiber warten. Der soll im Januar zusammen mit anderen neuen Versionen diverser Treiber ausgeliefert werden. Hoffen wir dass das Problem spätestens dann keinen mehr interessieren dürfte.


- ANZEIGE -


Kategorien: News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Ich bin ich. Videogamer mit Herz und Seele, der seinen Sport mindestens genauso liebt wie das Zocken. Auch ein gelungener Abend im passenden Kreis mit Freunden ist nicht zu verachten. Google+

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*