Tritton Detonator Headset im Test - insidegames

insidegames

Tritton Detonator Headset im Test

Veröffentlicht 10. März 2012 | 19:29 Uhr von Kevin




tritton_gaming_by_landofx-d3zbpgs.png

Tritton, seines Zeichens Hersteller vieler guter und qualitativ hochwertiger Headsets, bringt mit dem “Detonator” ein Stereo-Headset auf den Markt das speziell für die Xbox 360 konzipiert ist. Das dieses Headset speziell für die Heimkonsole von Microsoft gedacht ist, verrät sofort ein Blick auf die Verpackung, denn da prangert der offizielle “Licensed for Xbox” Slogan.

Den Vertrieb für das Gerät übernimmt MadCatz, die ja selbst schon einen guten Ruf haben, was Headsets, Controller und viele andere Hardware angeht. Man will mit diesem Headset die Sparte Kunden ansprechen die sich nicht mal eben 200€ aus dem Kreuz leiern können und so setzt man hier auch auf Stereo statt Surround-Sound. Gerade die hohen Preise anderer Headsets halten die meisten von einem Kauf ab, dabei macht besonders der Multiplayer-Part mit einem guten Headset viel mehr Spaß als mit dem Standart Chat-Headset das normal der Xbox beiliegt.

Direkt von Anfang an wird klar das man es hier ernst meint, denn wie schon gesagt trägt das Headset das offizielle “Licensed for Xbox” Logo. Das Headset kommt in einer großen Verpackung die im “Xbox-Grün” gehalten ist daher. Dass man es aber nicht nur im Bereich der Optik und Verarbeitung erst genommen hat zeigt ein Blick in die Schachtel in der alles notwendige für eine korrekte Verbindung zur Xbox enthalten ist.

Das Detonator kommt als reines Stereo-Headset daher , wodurch Kosten gespart werden können. Wer jetzt denkt, dass das dem Klang nicht gut tut, irrt, denn wir haben in unserem Test das Gegenteil gespürt. Im Lieferumfang sind notwedigen Kabel die man zum Anschluss braucht. Sogar der Multi-AV Adapter um einen Stereo Chinch Anschluss zu bekommen, ist enhalten. Das Anschließen an sich ist sehr einfach und schnell geschehen und muss nicht wie viele andere Headsets noch über einen AV-Receiver oder über den TV an die Xbox angeschlossen werden.

Man steckt den AV-Adapter an die Xbox, das Headset per Adapter-Klinke auf RCA an den Adapter un das USB Kabel kommt noch an die Rückseiter der Konsole und das Headset ist fertig und betriebsbereit an der Xbox angeschlossen. Um chatten zu können muss man noch wie gewohnt das Kabel an den Controller stecken und die Multiplayer-Session kann beginnen. Trotzdem empfehlen wir die Anleitung durchzulesen da eine bestimmte Reihenfolge zum Einstecken und Anschalten eingehalten werden muss um den Sprachchat zu nutzen.

Nachdem das Headset dann richtig angeschlossen war ging es auch sofort zur Probe um die Akustik des Kopfhörers zu testen. Es war wirklich positib das der Sound von Anfang an glasklar und sehr verständlich zu hören ist. Der Sound kann auch getrennt in Spielsound und Voicechat lauter und leiser gedreht werden, was keine Selbstverständlichkeit darstellt.

Wer gerne mal länger bis in die Nacht vor der Konsole sitzt und mit Freunden redet wird  es wissen. Im dunkeln ist die Bedienung des Standart Headsets sehr schwer zu finden um den Chat stumm zu stellen. Beim Detonator Headset kein Problem mehr, denn hier leuchtet die Bedienung und ist so immer gut zu sehen. Für viele interessant dürfte der SVM-Knopf sein. Drück man diesen, mischt das Headset die eigene Stimme in die Sound, so dass man sich selbst hört und nicht laut ins Headset spricht. Der Audioteil des Headsets wurden allesamt für die Preisklasse super umgesetzt.

FAZIT

Besitzer einer Xbox 360, die unbedingt ein neues, gutes und günstiges Headset suchen sind beim Tritton “Detonator” genau richtig. Für ca. 60-70€ hat man kaum eine bessere Alternative als das Detonator, wenn man ein Gaming-Headset möchte das speziell für die Konsole gemacht ist. Ein sehr  nettes Feature ist das flexible Mikrofon das bei Bedarf abgenommen werden kann. Das Headset an sich hat ein ca. 40cm langes Kabel eingebaut mit dem man unterwegs auch Musik vom MP3-Player oder dem iPhone hören kann. Alles in Allem handelt es sich bei dem Detonator um sehr schönes und seinen Zweck sehr gut erfüllendes Headset für die Xbox 360 bei dem man nichts falsch machen kann.


- ANZEIGE -


Kategorien: Hardware Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • <>tritton trigger test
  • Tritton trigger testbericht
  • tritton trigger headset test
  • tritton detonator
  • headset tritton trigger stereo test
  • tritton detonator test

  • tritton trigger stereo headset
  • <>tritton trigger stereo headset test

- ANZEIGE -


*