Ubisoft – Uplay erneut Hackern zum Opfer gefallen - insidegames

insidegames

Ubisoft – Uplay erneut Hackern zum Opfer gefallen

Veröffentlicht 3. Juli 2013 | 16:50 Uhr von Ricky




Ubisoft - Uplay - Logo

Der ein oder andere wird es sicherlich schon mitbekommen haben, dass Ubisoft erneut einem Hacker-Angriff zum Opfer gefallen ist. Ubisoft bittet daher per eMail alsu auch auf den eigenen offiziellen Seiten darum, das jeder, der ein Ubisoft-Konto (UPlay) besitzt, bitte dringend sein Passwort ändern sollte. Angaben von Ubisoft zufolge wurden aber keinerlei Kreditkarten-Informationen oder ähnliches entwendet, da diese sich nicht auf den betroffenen Servern gespeichert wurden.

Hier noch ein Auszug aus der offiziellen Ubisoft Mail:

 Erst kürzlich fanden wir heraus dass einige unserer Webseiten ausgenutzt wurden um unerlaubten Zugriff auf unsere internen Onlinesysteme zu erlangen. Es wurden sofort alle erforderlichen Schritte eingeleitet um weitere illegale Zugriffe zu unterbinden und die Sicherheit aller betroffenen Systeme wiederherzustellen.

Wir wissen dass Daten unserer Kontodatenbank wie Benutzernamen, Emailadressen sowie Passwörter betroffen sind. Bitte beachten sie dass keinerlei Zahlungsinformationen im Ubisoft System gespeichert werden. Dies bedeutet dass mögliche Kreditkarteninformationen nicht betroffen sind.


- ANZEIGE -


Kategorien: PC PC News Playstation 3 PS Vita News PS3 News Wii News Wii U News Xbox 360 Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Zsadist oder auf Google+ unterwegs. Heavy Metal/Hardrock und Horror-Movie-Liebhaber!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • ubisoftkonto heisst jetzt upla

  • ubisoft hackangriff uplay


- ANZEIGE -


*