VGA 2012 – Das war die Show! - insidegames

insidegames

VGA 2012 – Das war die Show!

Veröffentlicht 8. Dezember 2012 | 18:44 Uhr von Sandra

Letzte Änderung 27. April 2015




VGA 2012 - Spike - Video Game Awards 2012 - VGA 10

Die heute Nacht in Los Angeles stattgefundene Video Game Award 2012 Show (VGA 2012) war nicht nur aus Sicht der Veranstalter ein voller Erfolg. Stars und Sternchen der Film-, Musik- aber vor allem der Videospiel-Branche gaben sich die Klinke in die Hand und kürten die virtuellen Higlights des Jahres 2012.

Abgestimmtes Jubiläum

Die VGAs 2012 haben dabei selbst auch ein kleines Jubiläum gefeiert, wurde der Preis für die Besten der Besten in der Videospielbranche zum zehnten Mal vergeben. Gastgeber des Abends und durch die Show führte Samuel L. Jackson, selbst bekennender Videospieler. Auch er outete sich als Wiederholungstäter, moderierte er das Event inzwischen auch zum vierten Mal. Abgesehen von diesen Details gab es eine weitere Besonderheit bezüglich der Übertragung der VGAs 2012, die zum ersten Mal live über Xbox 360 mit verfolgt werden konnten. Zudem war es den Zusehern möglich interaktiv an der Show-Gestaltung mitzuwirken. Wahlweise über – sofern vorhanden – SmartGlass oder aber simpel mit Controller wurden Abstimmungen live innerhalb der Show durchgeführt. So konnte z.B. darüber abgestimmt werden, ob und in welchem Pausen-Interlude Host Sam Jackson sein Unwesen treibt. Eine schöne Vorstellung den großen Schauspieler als pixeligen, klotzigen Kerl in Minecraft zu erleben, oder findet ihr nicht?! Generell abgefragt wurden auch allgemein Meinungen bzw. im Bezug auf Halo 4 und seine Spartan Ops Missionen, was man sich für die neue Seasion (wir berichteten bereits) wünscht. Fast unentschieden im Ergebnis, welches besagte, dass sich abwechslungsreichere Umgebungen gewünscht wurden als auch ein besseres Missionsdesign.

Videospiele „musikalisch betrachtet“

Abgesehen von der „Creme de la Creme“ der Videospiel-Industrie sorgten auch die illustren, auch hierzulande zumeist bekannten Stars und Sternchen für den nötigen Pep, taten ihren Dienst als Laudatoren oder rockten die Bühne mit ihrer Showeinlage. So waren u.a. Jessica Alba anwesend, Zachary Levi, Snoop Dogg, Steven Yeun, Robert Kirkman, Tenacious D. und Linkin Park. Insbesondere die Musik-Acts stachen hervor, da zum einen Linkin Park  ihren Song-Beitrag „Castle of Glass“ in dem Spiel Medal of Honor: Warfighter das erste Mal live auf einer Bühne performt haben. Im Übringen waren Linkin Park mit diesem Song auch in der Kategorie “Best Song in a Game” nominiert – konnten den Preis jedoch nicht ergattern, denn der wurde Beck mit “Cities” aus dem Spiel Sound Shapes zugesprochen. Zum Anderen  gaben Tennacious D. eine musikalische Homage an Marcus Fenix zum Besten mit ihrem Song „Rize oft the Fenix“. Auch ein besonderes, akustisches Highlight war ein durch ein Orchester brillant gespieltes Medley, in dem zahlreiche Videospiel Musik-Scores unter der Leitung von Grammy Award Gewinner Lorne Balfe (Film- und Videospiel Musik Komponist) vereint worden sind.

Rund um die Games

Ein durchaus gelungenes Rahmenprogramm, ein schlagfertiger, witziger, manches Mal auch den Mund zu voll nehmender Host waren die ideale Basis die Spiele 2012 zu weiterem Ruhm und Ehre zu führen. Preise wurden in insgesamt 28 Kategorien vergeben, wovon 25 durch eine Jury bestimmt worden sind, die Sieger in den drei verbleibenden Kategorien wurden durch die Spieler und Zuschauer ermittelt. So konnte die Zuschauer bestimmen, auf welches Spiel sie gemeinhin am meisten warten – und wenig verwunderlich, dass Grand Theft Auto 5 (GTA V) das Rennen gemacht hat. Auch über den besten Charakter des Jahres 2012 durften die Zuschauer abstimmen. Claptrap aus Boderlands 2 hat gewonnen und damit Kollegen wie Connor (Assassin’s Creed III) oder auch den Master Chief (Halo 4) auf die Plätze verwiesen. Interessant wurde es dann noch einmal bei dem sozusagen Über-Spiel der letzten zehn Jahre (angelehnt an das Bestehen der VGAs). In Zusammenarbeit mit Entertainment Weekly waren Spieler rund um den Globus dazu angehalten ihre Stimme abzugeben. Große Spiele standen zur Wahl, wie Word of Warcraft, Batman: Arkham City,  BioShock oder auch Zelda’s Wind Waker, aber gewonnen hat Half-Life 2, das ebenfalls zur Abstimmung angeklickt werden konnte. – Was wäre denn eure Wahl gewesen?

Zwischen den Preis-Vergaben gab es auch wieder – wie im Vorfeld von verschiedenen Seiten schon angekündigt – diverse Video-Premieren zu bereits bekannten Spiele, aber auch zu bis dato noch nicht vorgestellten Spielen. So sorgt ein Video zu dem Spiel The Phantom Pain für Diskusionsstoff, während das brandneue Gameplay-Material zu Gears of War: Judgment frentisch mit Applaus empfangen und begleitet worden ist. From Software schicken mit Dark Souls II ihren, wie es hieß, “echten” Nachfolger zu Demon Souls ins Rennen.  Ebenfalls überraschend wie überzeugend waren Videos mit Gameplay-Material zu Bioshock Infinite, Tomb Raider oder auch zum exklusiven Playstation 3 Spiel The Last of Us, bei dem zumindest einmal der Release-Termin für die USA genannt wurde.

Anmerkung der Redaktion: Bezogen auf die Videos wurden exklusive Rechte vergeben und die Hersteller selbst werden passendes Material erst kommende Woche, beginnend mit Montag dem 10. Dezember 2012, zur Verfügung stellen. Bis dahin müsst ihr euch leider noch etwas gedulden – aber seid euch sicher, sobald wir alle Videos bekommen haben, bzw. der Zugriff darauf freigegeben worden ist, stellen wir euch alle relevanten Filmchen zur Verfügung!

Show nochmal sehen?

Ihr habt die Show heute Nacht verpasst? Kein Problem – Spike TV, u.a. einer der Veranstalter und Microsoft bieten einen On-Demand Service über Xbox 360 an und ihr könnt die Show zu jeder Zeit in Ruhe genießen, anschauen oder nochmal sehen, ganz wie ihr wollt. Alle Details dazu gibt es h i e r.


- ANZEIGE -


Kategorien: PC PC News Playstation 3 PS3 News PS4 News Wii U News Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

  • Furz2505 sagt:

    Schöne Zusammenfassung Sandra
    und schade das keine Videos im Artikel sein dürfen :(

  • Porky sagt:

    Na die Videos kommen doch alle nach und nach ;) Freue mich schon tierisch diese zu sehen. Leider hat es Connor ja nicht auf Platz 1 geschafft – wäre meine 1. Wahl gewesen :/

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • vga 2012 wiederholung
  • <>vga 2012 orchester
  • vga 2012 musik
  • video game awards 2012 orchestra
  • lorne balfe orchestra vga 2012
  • vga 2012 datum

- ANZEIGE -


*