Watch Dogs - Auch auf mobilen Geräten erhältlich - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Watch Dogs – Auch auf mobilen Geräten erhältlich

Veröffentlicht 20. Juni 2012 | 11:19 Uhr von Stefan




Watch Dogs Logo

Falls ihr euch Ubisofts Watch Dogs kaufen solltet, könnt ihr es nicht nur auf eurer Konsole oder eurem PC zocken, sondern auch euer Tablet, wie zum Beispiel das iPad, mitbenutzen. Während ihr das Spiel aus der Third Person-Ansicht steuert, könnt ihr euch bei der mobilen Version die Stadtkarte aus einer isometrischen Ansicht ansehen. Die Daten beider Spiele sollen dann dynamisch ausgetauscht werden, das heißt, wenn ihr euch in ein Ziel hackt, werden die Informationen auch auf der mobilen App angezeigt. Außerdem könnt ihr mit der Hilfe der Karte bereits vorher Orte überprüfen, bevor man sich dorthin begibt. Dies kann durchaus taktische Vorteile mit sich bringen.

Interessant an der Kombination der verschiedenen Systeme ist ebenfalls, dass die App eine soziale Verknüpfung mehrerer Spieler schafft. Ihr könnt sehen, was eure Freunde im Spiel machen, ihre Aktionen verfolgen und ihnen bei schwierigen Sequenzen unter die Arme greifen, indem ihr bei Erlaubnis eures Freundes aktiv ins Spielgeschehen eingreift und z.B. Ampeln hackt, um den Verkehr zu beeinflussen. Natürlich könnt ihr dadurch eurem Freund das Spiel auch zur reinsten Qual machen und ihn immer in irgendwelche Autos rasen lassen.


- ANZEIGE -


Kategorien: News PC PC News Playstation 3 PS3 News Xbox 360 Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als stefankirsch oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • <>watchdogs
  • watch dogs info august
  • watchdogs info august game
  • watchdogs info august
  • <>sleeping dogs stadtkarte
  • auch auf der mobilen
  • watchdogs splitscreen
  • inside games watch dog mobilen

- ANZEIGE -


*