insidegames

A Way Out – Neues Koop-Spiel der Brothers: A Tale of Two Sons-Macher

Veröffentlicht 11. Juni 2017 | 0:35 Uhr von Sandra




A-Way-Out-KeyArt

A Way Out ist das neue Koop-Spiel der A Tale of Two Sons-Macher, welches Electronic Arts im Zuge des E3 2017 EA Play Presse-Events offiziell angekündigt hat.

Entwickelt von Hazelight schlüpft ihr zusammen mit einem Freund die virtuelle Haut von Leo und Vincent. Gemeinsam brecht ihr aus dem Gefängnis aus. In Folge geht es vor allem Vertrauen, Kameradschaft als auch das Akzeptieren von Konsequenzen für das eigene Handeln.

Auf eurer Flucht werdet ihr in viele verschiedene Situationen geraten, aus denen ihr natürlich möglichst heil wieder raus kommen sollt. Geplant sind Verfolgungsrennen, Stealth-Passagen, Kampfeinlagen und natürlich auch Schießereien.

A Way Out entstand, so Josef Fares, Director und Schreiber bei Hazelight, als ein Freund von ihm darüber sinnierte, wie man ein Koop-Spiel gestalten könnte, das nicht einfach nur das simple Drop-in/Drop-out-Prinzip bietet. Gleichzeitig lege man auch sehr viel Wert auf das Story-Telling in A Way Out, vor allem auch, da man beiden Charakteren ganz persönliche Geschichten auf den virtuellen Leib zimmern werde. Dieses Vorgehen sorge auch dafür, dass man sehr viele Gameplay-Varianten integrieren könne.

A Way Out wird als reiner Couch- bzw. Online-Koop-Titel konzipiert und soll Anfang 2018, konkreter Termin: tba, für PC (Origin), Playstation 4 und Xbox One erscheinen.

A Way Out – Offizieller Reveal-Trailer


- ANZEIGE -


Kategorien: E3 2017 PC News PS4 News Xbox One News Xbox One X News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

  • Perfect007 sagt:

    Das Spiel sieht interessant aus und die Gameplay Elemente können witzig sein. Es klang alles jedoch aber auch so, als ob es ein reines Koop Spiel ist und nicht alleine gezockt wird. Wäre schade, denn dann ist man immer auf einen Partner angewiesen. Aber vielleicht habe ich das auch ein wenig falsch verstanden.

  • Marcel sagt:

    Steht auf jeden Fall auf der “Muss ich im Auge behalten” Liste :D

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*