Xbox 360 - Umstellung der Microsoft-Points auf Landeswährung - FAQ - insidegames

insidegames

Xbox 360 – Umstellung der Microsoft-Points auf Landeswährung – FAQ

Veröffentlicht 10. Juli 2013 | 19:26 Uhr von Sandra




Microsoft Points - Gewinnspiel

Seit gestern wird offiziell die Beta des Xbox 360 Dashboard Updates, welches im Herbst 2013 flächendeckend eingespielt werden soll, ausgeliefert. Großteils selektiv werden nun Teilnehmer rund um den Globus ausgewählt, welche sich das neue Dashboard vorab schon einmal zu Gemüte führen können.

Hauptbestandteil des neuen Xbox 360 Dashboards ist die Umstellung der Konten von der fiktiven Microsoft-Punkte Währung auf die jeweils geltende Landeswährung. Entsprechend dazu hat Microsoft ein FAQ mit den am meisten gestellten Fragen veröffentlicht, welches wir euch hier natürlich zum immer wieder nachschauen anbieten wollen.

Umstellung der Microsoft-Konten auf Landeswährung

Was ändert sich?

Mit dem Xbox 360 Dashboard Herbst-Update 2013 werden die bisher allgemein gültigen Microsoft Punkte abgeschafft. Transaktionen werden dann in der jeweiligen Landeswährung durchgeführt. Der zu diesem Zeitpunkt noch bestehende Geldwert des Kontos wird in Echtgeld auf Basis der Landeswährung berechnet. Ziel ist es, eine neue, komfortable Methode für den Kauf von Xbox Inhalten anzubieten. Außerdem sorgt die Änderung dafür, dass nur noch ein einziges Konto benötigt wird, um Spiele, Filme, Apps, usw. im bevorzugten Xbox Store bzw. Windows Store zu kaufen.

Was bedeuten die Änderungen für den User?

Mit Aktivierung der Änderung (Herbst 2013) können Spiele, Musik, Videos und dergleichen mehr nur noch in der jeweiligen Landeswährung erworben werden. Gekauft werden können alle Angebote im, wie es heißt, „bevorzugten Xbox Store“. Soll später in diesem Jahr ein Kauf noch mit Microsoft Punkten getätigt werden oder eine Karte mit Microsoft Punkte eingelöst werden, erfolgt die Gutschrift als Geldbetrag, der mindestens dem Marktplatzwert entspricht. Microsoft Punkte sind ab Herbst 2013 nicht mehr gültig. Erworbenes Guthaben, das nach der Umstellung erworben wird, verfällt nicht. Guthaben, das im Zuge der Umstellung eingelöst wird, verfällt ein Jahr nach dem Einzahldatum.

Muss der User/Nutzer etwas tun?

Generell muss der Xbox 360 User/Nutzer nichts tun, sofern das Xbox 360 Live Konto in einem der Länder und/oder Regionen registriert ist, die von Microsoft definiert wurden. Außerdem muss dann nichts getan werden, wenn eine Rechnungsadresse zum Microsoft-Konto hinterlegt ist. Um die Kontodaten zu prüfen und ggf. zu ergänzen, empfiehlt sich folgender Link: Wechseln? Nehmen Sie Xbox LIVE mit!

Welche Regionen/Länder sind von der Änderung betroffen?

Microsoft Punkte werden in allen Ländern und Regionen abgeschafft, in denen bisher mit der Punkte-Währung bezahlt worden ist. Alle diese Länder und Regionen werden auf die jeweils gültige Landeswährung umgestellt. Das gilt für folgende Länder & Regionen:

Argentinien, Australien, Belgien, Brasilien, Chile, Dänemark, Deutschland,  Finnland, Frankreich, Griechenland, Hogkong (SAR), Indien, Irland, Israel, Italien, Japan, Kanada, Kolumbien, Korea, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Russland, Saudi-Arabien, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowakai, Spanien, Südafrika, Tschechische Republik, Taiwan, Türkei, Ungarn, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten.

Wie wird sichergestellt, dass das Währungsguthaben dem Kaufpreis der erstandenen Microsoft Punkte entspricht?

Die Umstellung soll reibungslos und vor allem zur Zufriedenheit der Kunden verlaufen. Es wurden viele Faktoren berücksichtigt, damit sichergestellt ist, dass die Guthaben auf den Konten dem Marktwert der Microsoft Punkte entsprechen oder diese sogar übersteigen.

Was passiert mit Xbox LIVE Rewards Punkten?

Bereits verdiente Xbox LIVE Rewards Punkte bleiben erhalten und werden mit den sonstig vorhandenen Microsoft Punkten in die jeweils gültige Landeswährung umgerechnet. Bevor die Umstellung erfolgt, werden alle mit LIVE Rewards verdienten Punkte dem Konto gutgeschrieben. Auf den Seiten Xbox LIVE Rewards kann immer der jeweils aktuelle Stand abgefragt als auch wichtige Neuigkeiten nachgelesen werden.

Was passiert mit Microsoft Punkte-Karten?

Microsoft Punkte-Karten können bis 2014 und einen bestimmten Zeitraum danach noch auf dem Xbox Konto der Konsole oder unter xbox.com eingelöst werden. Beachtet werden sollte, dass Guthaben, dass im Zuge der Umstellung von Punkte auf Währung auf den Konten gutgeschrieben wird, ein Jahr nach Einlösung verfällt. Ab Herbst 2013 werden auch die neuen Xbox Geschenkkarten eingeführt und mit dieser Einführung werden die Microsoft Punkte-Karten eingestellt. Xbox Geschenkkarten können ab Herbst 2013 Online oder im Einzelhandel gekauft werden.

Was passiert mit Codes und/oder Microsoft Punkte-Karten, die noch nicht eingelöst sind?

Microsoft empfiehlt diese so möglichst bald einzulösen, spätestens jedoch bis 2014. Einlösen von Punkte- und Code-Karten ist bis 2014 und einen begrenzten Zeitraum danach noch gültig. Mit Auslaufen des MS-Punkte-Programms werden eingelöste Codes und Karten dem Konto mit einem Betrag gutgeschrieben, der mindestens dem Marktplatzwert der Punkte entspricht.

Kann Online Guthaben zum Microsoft-Konto hinzugefügt werden?

Ja! Das Aufstocken des Guthabens funktioniert über auf die Landeswährung ausgestellte Geschenkkarten. Dies Karten können Online oder im Einzelhandel gekauft werden und sind ab Herbst 2013 verfügbar. Bis dahin können weiterhin Microsoft Punkte-Karte erworben und eingelöst werden – bis 2014 und einen gewissen Zeitraum danach. Beachtet werden sollte, dass zugefügtes Guthaben, dass während der Umstellung auf das Konto erfolgt, längstens ein Jahr gültig ist und danach verfällt (beginnend ab Einzahl-/Umwandeldatum).

Guthaben vom Microsoft-Konto abheben – geht das?

Nein! Eine Barauszahlung vom Microsoft-Konto ist nicht möglich. Mit dem Microsoft-Konto und vorhandenem Guthaben kann eine Reihe von Stores besucht und Inhalte erworben werden, z.B. Apps im windows Phone Store für das Windows Phone 8 oder auch Spiele im Xbox Games Store.

Guthaben von einem Microsoft-Konto auf ein anderes übertragen – geht  das?

Nein! Einmal eingezahltes Guthaben auf ein Microsoft-Konto kann nicht auf ein anderes Microsoft-Konto übertragen werden.

Muss das Guthaben auf dem Microsoft-Konto als primäre Zahlungsmethode genutzt werden?

Nein! Das Guthaben wird in den Grundeinstellungen als erste Zahlungsmethode eingestellt. Dies kann durch den Nutzer jederzeit auf andere Zahlungsmethoden geändert werden.

Können Zahlungen aufgeteilt werden, z.B. Guthaben und Kreditkarte?

Zurzeit wird die Möglichkeit der geteilten Zahlungsoptionen noch nicht angeboten. Eventuell kann dies jedoch zu einem späteren Zeitpunkt möglich werden.

Welche Steuerregion wird bei der Berechnung der Käufe zugrunde gelegt?

Wenn digitale Inhalte (Downloads) mit Guthaben gekauft werden, dass durch Microsoft auf dem Microsoft-Konto angepasst wurde, fallen keine Steuern an, Wird Guthaben nach Umstellung auf das Microsoft-Konto eingezahlt (inkl. Xbox Geschenkkarten – die beim Kauf keiner Steuer unterliegen), fallen trotzdem die landesüblichen Steuern an und diese richten sich nach der Lieferadresse des Konto-Inhabers.

Wo kann das Guthaben des Microsoft-Kontos verwendet werden?

Zurzeit kann mit dem Microsoft-Konto Guthaben in dem jeweils bevorzugten Xbox Store eingekauft werden als auch im Windows Phone Store für das Windows Phone 8.

Kann die Xbox Live Gold-Mitgliedschaft mit einer Xbox Geschenkkarte oder dem Guthaben des Microsoft-Kontos gekauft werden?

Nein! Es ist derzeit nicht vorgesehen, dass Xbox Live Gold-Mitgliedschaften mit Xbox Geschenkkarten erworben werden können. Eventuell wird dies zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein.

Kann der Xbox Music Pass mit einer Xbox Geschenkkarte gekauft werden?

Nein! Es ist derzeit nicht vorgesehen, dass der Xbox Music Pass mit der Xbox Geschenkkarte erworben werden kann. Eventuell wird dies zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein.

Kann mit dem Guthaben auf dem Microsoft-Konto Inhalte von Drittanbieter wie z.B. Netflix, Vudu HD-Film, HBO GO oder Hulu Plus gekauft werden?

Nein! Das Guthaben auf dem Microsoft-Konto ist ausschließlich für die Verwendung in den Microsoft Stores (Xbox, Windows Phone) vorgesehen. Die Verwendung des Guthabens bei Drittanbietern ist angedacht. Filme, TV-Serien, Spiel und App-Abos, die von Dritten angeboten werden, können mit anderen Zahlungsmitteln, u.a. auch Kreditkarte, gekauft werden.

Kann ich meinen Kontostandort ändern?

Die Region/das Land, mit dem das Microsoft-Konto verknüpft ist, kann alle drei Monate einmal geändert werden. Vorhandenes Guthaben wird jedoch nicht übertragen. Es sollte daher sicher gestellt sein, dass das Guthaben vollständig verbraucht ist, bevor der Standort gewechselt wird. Weitere Informationen zur Migration des Kontos gibt es hier: Wechseln? Nehmen Sie Xbox LIVE mit!

Können Währungen aus einer anderen Region auf dem eigenen Konto eingelöst werden?

Nein! Es können nur Währungen aus der mit dem Konto verknüpften Region eingelöst werden.


- ANZEIGE -


Kategorien: Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

  • xUniVerSeZz sagt:

    Also ich find ziemlich doof eigentlich… MSPS waren meißt unter einem Euro à 100 Punkte erhältlich und dementsprechend waren DLCs auch immer leicht günstiger als auf der Ps3… Aber naja was kann man machen :P

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • kann man sich geld verdienen für xbox360 microsoft konto
  • <>xbox geschenkkarte
  • <>guthaben von xbox 360 auf xbox one übertragen
  • Xbox Geschenkkarten
  • xbox points umstellung
  • Microsoft-Konto wird bei xbox live nicht als zahlungsoption angeboten
  • ms points gültig xbox one
  • microsoft points gewinnspiel

- ANZEIGE -


*