Xbox One - Microsoft dementiert 12 GB Arbeitsspeicher - insidegames

insidegames

Xbox One – Microsoft dementiert 12 GB Arbeitsspeicher

Veröffentlicht 10. August 2013 | 10:35 Uhr von Manuel




Xbox One Konsole

Schon einige Zeit macht das Gerücht die Runde, das die Xbox One möglicherweise mit 12 GB Arbeitsspeicher ausgestattet wird. Wie wir bereits berichteten, kam das Gerücht auf, da die Xbox One Developer Konsolen ebenfalls über 12 GB verfügen.

Leider scheint sich das Gerücht nicht zu bestätigen, da Microsoft das Gerüchte via Twitter zunichte gemacht hat:

Wir werden nicht auf 12 GB Arbeitsspeicher aufbauen. Trotzdem sind wir glücklich und überzeugt mit der Performance unserer Spiele. Sie sehen einfach unglaublich umwerfend aus.

Soweit zu diesem Thema Product Planning Manager Albert Penello.


- ANZEIGE -


Kategorien: Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Ich bin ich. Videogamer mit Herz und Seele, der seinen Sport mindestens genauso liebt wie das Zocken. Auch ein gelungener Abend im passenden Kreis mit Freunden ist nicht zu verachten. Google+

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • xbox one


- ANZEIGE -


*