Xbox One – Microsoft gesteht Fehler ein: „Wir hätten besser kommunizieren müssen“ - insidegames

insidegames

Xbox One – Microsoft gesteht Fehler ein: „Wir hätten besser kommunizieren müssen“

Veröffentlicht 15. Juli 2013 | 9:01 Uhr von Sandra




Xbox One Konsole

Späte Einsicht oder gar Reue mag man angesichts der Aussage implizieren, da Microsoft nun öffentlich erklärt, sie haben einen Fehler gemacht, da sie mit den Spielern rund um den Globus nicht richtig kommuniziert haben.

Microsoft stand in den letzten Wochen und Monaten insbesondere nach der Next-Gen Ankündigung herb in der Kritik und nicht selten hatten Spieler und Fans kein gutes Wort mehr für den Konzern und sein Tun übrig. Steter Tropfen höhlt bekanntlich den Stein und wie es scheint, war die Rücknahme der Restriktionen (Onlinezwang, DRM-Maßnahmen, etc.) nur der erste Schritt zur Wiedergutmachung.

Gegenüber den Kollegen von IGN äußerte sich Xbox One Chief Product Officer Marc Whitten und erklärte dazu, dass man seit der Ankündigung ein arges Hin- und Her vollführt habe. Auch habe sich gezeigt, wenn man die Ereignisse analysiert, dass man bei Microsoft noch viel besser lernen müsse mit den Konsumenten zu reden.

Ich denke, es ist ganz einfach. Wir müssen uns einfach mehr mitteilen und den Leuten verständlich machen, was unser System kann. Eine Sache, die wirklich erfreulich ist, dass sich die Leute auf die Features freuen, die möglich sein werden. Es ist eine Schande, dass wir keinen guten Job gemacht, und den Leuten nicht gesagt haben, wo es mit der Xbox One hingehen soll.

Das erste, dass ich jetzt tun möchte ist das Produkt [Xbox One] herausbringen Wichtiger ist allerdings, dass wir darüber sprechen, wie wir uns vorgestellt haben dass die ganzen Feature und Möglichkeiten funktionieren.

Auch nimmt Whitten Bezug auf die Petition, die gestellt wurde, wir berichteten, und geht wie folgt darauf ein:

Es sagt mir, dass wir mehr daran arbeiten müssen darüber zu reden was wir tun, denn ich glaube, dass wir die Dinge anders tun als die Leute sie wahrnehmen. Wenn ich solche Dinge lese wie beispielsweise diese Petition, dann haben wir uns, zumindest aus meiner Sicht, das Feedback der Leute zu Herzen genommen. (…) Die Leute wollen die Möglichkeit haben zu entscheiden. Sie wollen, wie ich es nenne, eine Art Brücke haben, dass mit ihrem Denken, wie die digitale Welt heute funktioniert, übereinstimmt. Wir haben das was technisch machbar ist, getan. Wir haben eine Möglichkeit hinzugefügt. Ich denke, dass wir den Leuten einfach viel mehr mitteilen müssen, was die Xbox One kann und welche Möglichkeiten geboten werden. Ich denke, vieles was gewünscht wird, ist schon da. (…)

Das wir Family Sharing für den Launch wieder aus dem Programm genommen haben, heißt nicht, dass wir ‚unser Spielzeug nehmen und nach Hause gehen‘. Es war eine logistische Frage und eine Reaktion auf das Feedback, dass wir erhalten haben. Ich denke, wir werden das in der Zukunft danach ausrichten, wie unser Angebot angenommen und wie gespielt wird. Das ist das ‚magische‘ am Digitalen. Und die letzten sieben Jahre mit Xbox 360 haben gezeigt, wie man die Erfahrung für alle weiterentwickeln kann. Das wollen wir auch mit der Xbox One erreichen. (…)

Ich denke, der Schlüssel für uns ist, dass wir unsere Spieler lieben. Sie sind es, die Xbox und Xbox Live zu dem gemacht haben, was es heute ist. Da müssen wir einfach einen besseren Job machen, uns zeigen und uns engagieren. Letztlich sind es diese Dinge, die ich liebe – wie diese Petition. Es sorgt dafür, dass ich mich mitteilen, direkter dran sein, und Gespräche mit den Leuten führen möchte. Das macht uns dann am Ende besser. Ich denke, genau das ist am Ende der Schlüssel zum Erfolg.


- ANZEIGE -


Kategorien: Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • wir hätten mehr kommunizieren sollen

  • erste Xbox one mit fehlern

  • wir haben dies besser kommunizieren mussen

  • kann ich mit der xbox one mit den leuten der xbox 360 kommunizieren

  • Xbone Lüfter tropfen


- ANZEIGE -


*