insidegames

Xbox One X – Zu große 4K-Patches werden von Microsoft geprüft

Veröffentlicht 8. November 2017 | 17:05 Uhr von Sandra




Xbox-One-X-Logo

Seit gestern ist Microsofts Neue, die Xbox One X, offiziell im Handel erschienen und infolge könnt ihr für diverse Spiele ein sogenanntes 4K-Asset downloaden, um den betreffenden Titel in besserer grafischer Qualität zu genießen.

Allerdings hat das, zumindest für den Moment, einen Haken. Wie Microsoft mitgeteilt hat, prüfe man derzeit, warum die 4K-Asset-Downloads mitunter ungewöhnlich groß sind: beispielsweise würde für das Action-Adventure Quantum Break ein fast 100 GB großer Patch benötigt.

Microsofts Senior Director Product Management & Planning, Albert Penello, erklärte gegenüber Game Informer, dass man schauen werde, was man wegen dieser zu großen Downloads unternehmen kann.

Fürs Erste würde man auf das sogenannte „Intelligent Delivery System“ setzen, mit dem sich der Platz, den ein Spiel auf der Xbox One X-Festplatte benötige, reduzieren lasse. Das System ist so konzipiert, das es auswählt, welche Daten auf der Festplatte selbst und welche wiederum in der Cloud gespeichert werden sollen. So ist es möglich, dass beispielsweise nicht benötigte Level-Abschnitte in der Cloud abgelegt werden und diese dann erst geladen, wenn ihr als Spieler die betreffende Stelle im Spiel erreicht habt.

Weiterhin arbeitet man natürlich mit den Entwicklern der Spiele zusammen und biete ihnen ergänzend Tools an, mit denen sie die Software entsprechend aufteilen können, unter anderem bei den Sprachpaketen, da nur das jeweils benötigte Sprachpaket geladen wird.

Ergänzend zu den internen Prüfvorgängen und den Möglichkeiten, die mit den jeweiligen Spiele-Herstellern eruiert werden, empfiehlt Penello Xbox One X-Besitzern, sich trotzdem erst einmal auch eine externe Festplatte zu kaufen. Je nach Größe sind externe Festplatten ab einem Preis von um die 100 Euro (für 4GB) zu bekommen.

 


- ANZEIGE -


Kategorien: Xbox One X News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*