insidegames

Xbox Project Scarlett – Spieler sollen die Wahl haben: Disc-Laufwerk für Xbox One-Nachfolge bestätigt

Veröffentlicht 12. Juni 2019 | 19:24 Uhr von Sandra




Xbox-Project-Scarlett

Microsofts Next-Gen-Konsole Xbox Project Scarlett wurde während der E3 2019 offiziell enthüllt und rudimentär vorgestellt. Wenige Details und vor allem technische Spezifikationen sind bisher bekannt und vieles stützt sich, abseits der vom Xbox Team bestätigten Daten, auf Vermutungen. Nicht so die Aussage von Head of Xbox Phil Spencer, der im Zuge der E3 2019 mit GamesIndustrie sprach und bestätigte, dass die Xbox Project Scarlett ein Disc-Laufwerk vorweise werde.

Spencer sieht beim digitalen Weg durchaus Vorteile, aber er wisse auch, wie er zitiert wird, dass man Spieler nicht von jetzt auf gleich „auf komplett Digital“ umstellen könnte. Ende letzten Jahres erklärte Spencer schon recht ausführlich, dass Streaming und Digitaler Vertrieb durchaus in der Zukunft normal würden, aber die Zeit dafür einfach noch nicht reif sei. Nicht nur die Spieler seien noch nicht so weit, auch wenn die digitale Spielnutzung zugenommen hat, auch die Infrastruktur müsse sich verbessern (Stichwort: Internetverbindung).

Vor diesem Hintergrund habe man sich im Team Xbox bei der Realisierung der Xbox Projec Scarlett dafür entschieden, dass physische Datenträger weiterhin eine Rolle spielen werden. Auf diese Weise könne man weiterhin beide Gruppierungen zufriedenstellen, diejenigen, die bereits auf Digital setzen und die, die eine Disc haben wollen. Und so führt Spencer weiter aus – Zitat:

Selbst wenn wir Dinge wie die Xbox One S- All-Digital-Edition herausbringen, sind wir mit dem Namen sehr klar, denn wir versuchen niemanden zu verwirren. Wenn es jemand ist, der eine Disc-Sammlung hat oder auf diese Weise Inhalte kaufen wollen, dann sollte man die Xbox One S kaufen und nicht die Xbox One S All-Digital. Deshalben wir das auch in den Namen aufgenommen – und ja, ich weiß, es sagt SAD*.

Microsoft wolle sehr präzise sein, denn man möchte niemanden täuschen, wenn es um Optionen geht. Die Spieler sollen einfach die Wahl haben und im Moment ist physisch die Wahl von Millionen von Menschen!

Microsofts Xbox Project Scarlett soll zum/im Weihnachtsgeschäft 2020, konkreter Release: tba, in den Handel kommen.

*sad = Englisch für traurig

 


- ANZEIGE -


Kategorien: E3 2019 Xbox One X News Xbox Scarlett News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*