XCN Q&A zum neuen Controller Aberdeen - insidegames

insidegames

XCN Q&A zum neuen Controller Aberdeen

Veröffentlicht 9. Februar 2011 | 10:01 Uhr von Fabrice

Letzte Änderung 29. März 2011




controller2

Habt ihr den neuen Controller mit dem transformierbaren D-Pad schon gesehen? Seid ihr nicht ganz sicher wie er funktioniert oder ob das neue D-Pad etwas für euch ist? Nun, unsere Freunde vom XCN haben uns mit einem Q&A zum neuen Controller, Codename Aberdeen, versorgt. Wie immer findet ihr die Fragen in kursiver Schrift und die Antworten in Normalschrift.

Können Sie uns erklären wie das neue D-Pad funktioniert und was die Verbesserung daran ist?

Das D-Pad „transformiert“ sich durch eine einfache Drehung. Durch die Drehung werden die Lücken im ursprünglichen + Design gefüllt, was es zu einem kreisförmigen D-Pad macht. Da man die Wahl zwischen dem kreisförmigen und dem klassischen kreuzförmigen hat, kann man die Wahl treffen die einem besser passt.

Wird dieser Controller zukünftig der „Standardcontroller“ sein der auch den Konsolen beliegt?

Wir können keinen Kommentar zur Zukunft des Controllers geben – aber wir hören immer darauf was die XBox Besitzer mögen (und nicht mögen!).

Die Oberseite der Sticks hat sich ebenfalls verändert – wie und wieso?

Es gibt eine kleine Fuge an der Oberseite, was den Druck auf den Stick erleichtert.

Wieso wurde die Farbe Silber für den Controller gewählt?

Es ist charakteristisch und unverkennbar! Wir denken immer an neue Farbgestaltungen für unsere zukünftigen Controller.

Ist es nicht seltsam die klassischen Buttonfarben durch verschiedene Grauschattierungen zu ersetzten? Wie wurde diese Entscheidung getroffen?

Es ist eine reine Designüberlegung, es sollte und wird keinen Einfluss auf das Gameplay der Spiele haben.

Gehört dieser Controller zu einer limitierten Edition? Wird Microsoft noch weitere Controller in dieser Farbe oder mit diesem D-Pad veröffentlichen?

Während ich keine Kommentare zu unseren zukünftigen Produkten geben kann, kann ich sagen das es nur eine limitierte Auflage in Europa geben wird wenn er am 4. März erscheint.

Wir haben gehört der Controller trägt den Codenamen Aberdeen. Wie wird so ein Name ausgewählt? Welche Gründe hat das?

Wir können keinen Kommentar zu unseren Codenamen geben.

Wie verbessert der Controller die Präzision in Beat Em‘ Ups?

Man kann sein D-Pad nach dem persönlichen Geschmack einrichten.

Denke Sie durch den neuen Controller kann es zu einer Art Unfairness kommen? Wird jemand der einen solchen Controller benutzt Vor- oder Nachteile haben gegenüber jemanden der den alten Controller oder einen Fightstick nutzt?

Ich denke das ist eher der eigene Geschmack als ein „Vorteil“. Jemand spielt ein Fussballspiel lieber mit dem D-Pad, jemand mit dem Analogstick – das gleiche gilt natürlich auch für andere Genres.

Kann es passieren das, wenn man zum Beispiel bei einem Kampfspiel eine Kombination macht, dass dabei ausversehen das D-Pad verändert wird?

Nein.

Der offizielle Releasetermin ist der 4. März für ganz Europa. Dennoch gibt es den Controller schon seit geraumer Zeit im Onlinehandel und in den Läden.

Übersetzung von MrNice für insidegames


- ANZEIGE -


Kategorien: Hardware Xbox 360
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als MrNice oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • <>transformierbaren d-pad
  • <>xcn com
  • xcn

- ANZEIGE -


*