insidegames

Assassin’s Creed 4 – Freedom Cry DLC Release verzögert sich auf PC

Veröffentlicht 18. Dezember 2013 | 23:12 Uhr von Christian




Wie unsere Kollegen bei VG247 erfahren haben, wird sich der Assassin’s Creed 4 DLC Freedom Cry für den PC um einige Tage verspäten.

Ubisoft hat bekannt gegeben, dass sie den DLC noch zurückhalten, um ihm den letzten Schliff zu verpassen. In einem Foren-Post im englischsprachigen Ubisoft-Forum hat der Forum Manager Mr_Shade folgendes Statement dazu abgegeben:

Die PC-Version des Freedom Cry DLC für Assassin’s Creed IV Black Flag wird in den nächsten Tagen erscheinen. Wir nehmen uns die zusätzliche Zeit, um ihm noch den letzten Schliff zu verpassen, damit es die Erwartungen der Fans erfüllt.

Der DLC erschien heute für Playstation 3, Playstation 4, Xbox 360 und Xbox One. Ein genaues Release-Datum  für die PC-Version wurde aber noch nicht bekanntgegeben.

Auch wenn auf den ersten Blick Verzögerungen immer ärgerlich sind, finden wir es gut, dass sich Ubisoft die Zeit nimmt. Denn nichts ist ärgerlicher als ein verbuggtes Spiel.


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leidenschaftlicher Zocker. Im Forum als GROMIT anzutreffen.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • freedom cry dlc nicht online kaufen

  • verzögertes release bei ubisoft


- ANZEIGE -


*