insidegames

Battlefield 4 – Neues Server-Update löst zwei Probleme

Veröffentlicht 7. November 2013 | 16:58 Uhr von Marcel




DICE hat gestern ein neues Server-Update zu Battlefield 4 veröffentlicht, welches die Ursache von zwei häufigen Fehlern, die wiederum zu einem Server-Absturz führten, beheben wird. Schon kurz nach dem Release haben sich zahlreiche Spieler darüber beschwert, dass der Online-Modus von Battlefield 4 alles andere als glatt und geschmeidig läuft.

Mit dem neuen Update sollten einige Server-Probleme verschwinden. Dazu haben die Entwickler einen Changelog veröffentlicht:

  • Zwei der häufigsten Ursachen für Server-Abstürze behoben (alle Plattformen)
  • Der Befehl “admin.say” sollte nun vernünftig funktionieren (PC)
  • Der Befehl “vars.preset” sollte nun in Kombination mit anderen Einstellungen besser funktionieren (PC)
  • Es wurde ein Fehler in der Warteschlange behoben (PC)
  • Zahlreiche kleinere Fehler wurden behoben (PC)

- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS3 News Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Gründer von insidegames und der Inhaber von Xbox-Senioren. Ein leidenschaftlicher Gamerscore- und Trophäensammler der vor (kaum) einem Spiel zurückschreckt. Nebenbei ein begeisterter Weltenbummler, Sportler und Serien-Liebhaber.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*