insidegames

Capcom – Playstation 3- und Xbox 360-Entwicklungen stehen erst einmal weiter im Fokus

Veröffentlicht 11. Februar 2014 | 10:23 Uhr von Sandra




Director und Executive Corporate Officer Katsuhiko Ichii vom Entwickler und Publisher Capcom hat in einem aktuellen Interview zu verstehen gegeben, dass man auch weiterhin Spiele für Playstation 3 und Xbox 360 anbieten werde. Und das obwohl, so heißt es seitens Capcom, die Verkaufszahlen der Next-Gen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One bisher „besser waren als erwartet“.

Ichii erklärt weiter, dass es am Markt eine sogenannte Übergangsphase gibt, bevor dieser sich komplett auf die neuen Konsolen eingestellt hat. Diese Zeit will Capcom noch nutzen und weiterhin Software für Playstation 3 und Xbox 360 anbieten, bevor dann auch bei Capcom komplett umgestellt wird. Neue Spiele für Playstation 4 und Xbox One entstehen auch auf einer neuen Entwicklungsumgebung, der Panta Rhei Engine.


- ANZEIGE -


Kategorien: Playstation 3 PS3 News PS4 News Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*