insidegames

Destiny – „Private Matches“ ab sofort verfügbar

Veröffentlicht 14. September 2016 | 19:24 Uhr von Sandra




Der MMO-Shooter Destiny ist ab sofort mit der Rubrik „Private Matches“ um eine weitere Option reicher, wie Entwickler Bungie auf Twitter mitgeteilt hat. Die Destiny „Private Matches“ sind auf den aktuellen Konsolen Playstation 4 und Xbox One verfügbar.

Hüter wählen dafür im Orbit den Schmelztiegel aus und etwa in der Mitte des Bildschirms lässt sich die Auswahloption „Private Matches“ ausfindig machen. Danach einfach die gewünschten Spieleinstellungen, unter anderem Modus, Karte, Punktelimit, etc., festlegen und nur mit Freunden loslegen.

Nebenbei sei noch angemerkt, dass Destiny-Spieler berichten, dass es auf den Maps tote Geister zu finden gäbe. Wohl denn, viel Glück allen suchenden Hütern!

Destiny-Privat-Matches

 

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*