insidegames

Fade to Silence – Erstes Update zum Early-Access-Titel verfügbar

Veröffentlicht 1. Februar 2018 | 19:55 Uhr von BigJim




Zum frostigen Survival-Abenteuer Fade to Silence steht jetzt ein Early-Access-Update zum Download bereit. Das sogenannte Hope-Update verbessert neben Performance und Wettereffekten auch den „Catch-Up-Mechanismus“, der es dem Spieler durch das Aufsammeln spezieller Scherben ermöglicht, seine Fähigkeiten zu steigern. Das aktuelle Update ist das erste von insgesamt vier geplanten Updates.

Fade to Silence, das zu einem späteren Zeitpunkt auch für Konsole(n) erscheinen soll, wird von Black Forest Games entwickelt und führt uns in eine von extremen Wintern gekennzeichnete Endzeit-Welt. Wir übernehmen die Rolle von Ash, der sich in dem postapokalyptischen Szenario gegen erbarmungslose Naturgewalten und blutrünstige Monster behaupten muss. Nach offiziellen Herstellerangaben erwarten uns eine große Umgebung mit dynamischen Schneefällen, wechselnde Tageszeiten sowie mehrstufige Waffensysteme für Nah- und Fernkämpfe. Für den Spieler gilt es, in der eisigen Kälte zu überleben, Ressourcen zu sammeln, Unterschlüpfe zu bauen und sich anderer wichtiger Hilfsmittel (z.B. Wolfsschlitten) zu bedienen. Zudem werden wir moralischen Entscheidungen ausgesetzt: Auf welche Nichtspieler-Charakter ist Verlass? Wen nehmen wir mit und wen lassen wir in den todbringenden Schneestürmen zurück?

Die jetzt vorliegende Early-Access-Fassung umfasst eine etwa 10 Quadratkilometer große Spielwelt. In der finalen Version von Fade to Silence werden – neben zusätzlichen NSCs und Story-Elementen – jedoch noch weitere Gebiete enthalten sein.

FADE TO SILENCE – Release Trailer

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*