insidegames

Killzone Mercenary – Patch 1.02 erscheint heute im Laufe des Tages

Veröffentlicht 18. Oktober 2013 | 10:57 Uhr von Sandra

Letzte Änderung 24. November 2014




Entwickler Guerrilla Games geben auf ihrer Homepage bekannt, dass heute im Laufe des Tages Patch Nummer Zwei, bzw. Patch 1.02 für Killzone Mercenary erscheinen wird. Passend dazu hat Matt Porter, Senior Principal Prrogrammer im Hause Guerrilla Games die wichtigsten Eckpfeiler des Patches erläutert, da das Update u.a. für eine verbesserte Stabilität bei Online-Matches sorgen wird.

Killzone Mercenary Patch 1.02 – Patch Notes / Infos

Der heutige Patch für Killzone Mercenary benötigt Platz auf eurer PS Vita. Der Patch ist ähnlich groß wie seinerzeit Patch 1.01, der mit dem Release des Spiels ausgeliefert wurde. Stellt sicher, dass ihr knapp 1.2 GB (1.190 MB) auf euer Speicherkarte frei habt. Auch wenn Patch 1.02 Patch 1.01 löschen wird, dies kann erst geschehen, wenn ihr den neuen Patch geladen und danach installiert habt. Auch braucht es den Patch 1.02 für noch weitere, bereits geplante Revisionen.

Auch sucht Guerilla Games nach einer Lösung, dass man die Gesamtgröße des Titels reduzieren kann, so dass ihr generell wieder mehr Speicher auf eurer Karte frei bekommt. Sobald die Entwickler hierbei einen Schritt weiter sind, werden sie darüber berichten.

Der Killzone Mercenary Patch 1.02 kümmert sich in erster Linie um Verbindungsprobleme, die im vergangenen Monat aufgetreten sind. Vor allem die Spieler, die nicht mit der Community verbinden konnten, sollten jetzt in der Lage sein das Game zu 100% genießen zu können. Weiterhin wurden folgende Punkte verbessert, korrigiert, angepasst:

  • Bessere Verteilung der Respawn-Punkte in allen Spielmodi, um eine bessere Balance in Multiplayer-Machtes zu gewährleisten;
  • Problem mit den nicht freigeschalteten Ausrüstungsplätzen wurde behoben;
  • Schwierigkeiten mit der Nahkampf-Trophäe, die immer nur Bronze verliehen hat, wurde behoben;
  • Generelle Stabilitätsprobleme wurden behoben, so dass es nicht mehr zu Abstürzen kommen soll.

Guerrilla Games gibt euch überdies mit auf den Weg, dass ihr die zuletzt angeratene Übergangslösung bezüglich der Verbindungsprobleme nicht mehr nötig sind. Es ist daher zu empfehlen, so der Entwickler, dass ihr alle durchgeführten Schritte zur Verbindungsherstellung wieder rückgängig macht.

Um einen generellen Stand abzufragen, vor allem weil Guerrilla Games, wie sie sagen, wissen, dass es unzählige Netzwerkeinstellungen und Nutzungsmuster gibt und somit auch weitere Probleme auftreten können, gibt’s eine Umfrage, an der ihr als Killzone Mercenary-Spieler teilnehmen könnt. Zur Umfrage gelangt ihr mit diesem Link.

Auch seid ihr aufgefordert, wenn ihr weiterhin Probleme mit Killzone Mercenary haben solltet, euch im Forum von Guerrilla Games zu melden. Es wird versichert, dass die Foren regelmäßig gelesen werden und man eure Probleme mit dem Spiel sehr ernst nimmt. Hier geht’s lang zum offiziellen Forum.

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PS Vita News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • vita game patch notes


- ANZEIGE -


*