insidegames

Metro Redux – Ankündigungstrailer mit Gameplay und viele Infos

Veröffentlicht 22. Mai 2014 | 18:09 Uhr von Ricky




4A Games und Deep Silver geben bekannt, dass mit Metro Redux eine vollständig überarbeitete und verbesserte Version von Metro 2033 und Metro: Last Light in den Handel kommen wird. Geboten werden soll aufpolierte Next-Gen-Grafik, flüssiges Konsolen-Gameplay mit 60 fps (Bilder pro Sekunde) sowie viele neue als auch verbesserte Inhalte und Features. Metro Redux soll laut Entwickler und Publisher nicht nur ein HD-Upgrade sein. Metro 2033 wurde für die Redux-Edition komplett überarbeitet:

Das ursprüngliche Spiel wurde auf Basis der 4A Engine neu aufgebaut, so dass Metro 2033 Redux die Grafik- und Gameplay-Verbesserungen von Last Light nutzen kann;

  • Komplett überarbeitete Grafik -> erweiterte Lichteffekte, dynamisches Wetter, detaillierte Chraktere mit besseren Animationen, dynamschere Zerstörung, bessere Rauch-, Feuer- und Partikeleffekte;
  • Gameplay-Verbesserngen -> fortschrittlichere Feind-KI, bessere Kampf- und Tarnmechanismen, besseres Waffen-Handling und eine direktere als auch intuitivere Steuerung. Dazu aus Last Light bekannte Features wie beispielsweise das Abwischen der Maske, Waffen-Anpassungen oder auch das leise Ausschalten der Gegner sind mit von der Partie.

Auch Metro: Last Light erhält vor allem noch optische Verfeinerungen. Bezogen auf das Gameplay erhalten beide Metro-Spiele Gameplay-Verbesserungen wie beispielsweise neue Nahkampf-Animationen und das von Fans gern genutzte Features zum Ansehen der Uhr und des Inventars. Metro Redux wird auch alle bisher veröffentlichen Season-Pass Erweiterungen bieten, die im Ganzen zusätzliche ca. zehn Stunden Spielzeit liefern.

Metro Redux – Offizieller Ankündigungstrailer mit Gameplay

4A Games und Deep Silver stellen auch für beide Metro-Titel zwei neue Spielstile in Aussicht. Zum einen wird es den Survival-Spielstil geben (bekannt aus Metro 2033), in dem Spieler mit begrenzter Munition, tödlicher KI und längeren Nachladezeiten klar kommen müssen. Spieler, die eine actionreichere Spielweise bevorzugen, können auf den Spartaner-Stil zurückgreifen (Metro: Last Light). Dieser bietet mehrere mächtige Kampffähigkeiten als auch mehr Ressourcen, die im Kampf genutzt werden können. Auch der Ranger-Modus wird enthalten sein. In diesem fehlt der gesamte HUD und es gelten Hardcore-Regeln.

Metro Redux wird als Boxversion im Handel sowie als Download-Version für PC, Playstation 4 und Xbox One erscheinen. Als Termin wird aktuell Sommer 2014 genannt. Ein genauer Veröffentlichungstermin wird gesondert mitgeteilt werden. Metro Redux als Download wird 19,99 Euro kosten, gültig für alle Versionen. Die Box-/Handels-Versionen werden für 39,99 Euro angeboten – Preise jeweils unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

Diese und weitere Infos können auch der offiziellen Webseite zum Spiel Enter the Metro entnommen werden.


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Zsadist oder auf Google+ unterwegs. Heavy Metal/Hardrock und Horror-Movie-Liebhaber!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • metro redux erfolge
  • metro redux mit multiplayer
  • metro ps4 gameplay german
  • metro redux multiplayer gute fragen
  • metro redux in deutsch?
  • metro redux spielzeit
  • <>metro redux multiplayer
  • hat metro redux einen multiplayer

- ANZEIGE -


*