insidegames

RIDE 3 – Lackierungs-Editor in neuem Trailer vorgestellt und Special Edition enthüllt

Veröffentlicht 27. Oktober 2018 | 21:18 Uhr von Sandra




Milestone hat zum kommenden Motor-Rennspiel RIDE 3 einen weiteren Trailer veröffentlicht, in dem euch der enthaltene Lackierungs-Editor näher vorgestellt wird.

Mit dem Lackierungs-Editor in RIDE 3 sollt ihr die Möglichkeit erhalten eigene Lackierungen zu entwerfen und somit in einzigartigem Stil die Rennstrecke unsicher zu machen. Mehr als 500 mechanische und ästhetisch austauschbare Teile will Milestone in RIDE 3 anbieten, und alle Teile werden das Verhalten der Räder auf der Fahrbahn ändern. Ihr sollt eurer Kreativität freien Lauf lassen können wahlweise mit offiziellen Herstellerstickern oder eigen kreierte Artworks.

RIDE 3 Extreme Customization

Alle Lackierungen können online geteilt werden, sodass auch eure Freunde und die Community damit Rennen fahren können und zusätzliche XP-Punkte und In-Game-Credits erhalten. Ein, wie es heißt, praktisches Filtersystem soll die Navigation zwischen allen Farben denkbar einfach gestalten.

Ergänzend zum RIDE 3 Lackierungs-Editor Video hat Milestone auch eine RIDE 3 Special Edition angekündigt, die ihr wahlweise als digitale oder auch als physische Variante erstehen könnt. RIDE 3 kann ab sofort auch im offiziellen Milestone RIDE Store vorbestellt werden und mit der Vorbestellung könnt ihr euch auch noch extra Boni sichern.

Die physische RIDE 3 Special Edition besteht aus:

  • RIDE 3 – Hauptspiel
  • Season-Pass
  • Exklusives Ducati Panigale V4 Steelbook

Die digitale RIDE 3 Special Edition beinhaltet:

  • RIDE 3 – Hauptspiel
  • Season-Pass
  • „Sport-Bikes“-Pack (4 Motorräder, 10 Events, 3 Trophäen)
  • „BMW R1200 GS“-Pack (mit ikonischem Motorrad, 5 Events, 3 Trophäen)
  • „Credit Multiplier“ (verdoppelt nach jedem Event die erhaltenen Credits)

Je nach vorbesteller Variante, Standard oder Gold Edition, gibt es noch folgende Boni dazu:

  • Standard-Edition vorbestellen bietet das vollständige Spiel plus das „Sport Bikes“-Pack;
  • Gold-Edition vorbestellten bietet neben dem Spiel den Season-Pass, das „Sport Bikes“-Pack, das „BMW R 1200 GS“-Pack, den „Credit Multiplier“, ein dynamisches Theme mit dem Ducati Panigale V4 (nur für PS4) und 3 Tage früheren Zugang zum Spiel.

Der RIDE 3 Season-Pass beinhaltet

  • 12 Premium DLCs mit
  • 120 zusätzlichen Events
  • 36 Trophäen
  • 60 Motorrädern inkl. des exklusiven Mr. Martini Supercustom und ikonischen Modellen der verschiedenen Hersteller, die im Spiel enthalten sind.

Weiterhin heißt es seitens Milestone, dass es nach erfolgtem RIDE 3 Release 12 kostenfreie DLCs mit 12 Motorrädern und 60 zusätzlichen Events mit mehr als sechs Stunden Spielzeit geben wird.

RIDE 3 soll am 30. November 2018 für PC/Steam sowie Playstation 4- und Xbox One-Konsolen erscheinen.

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*