insidegames

Spyro the Dragon – Reignited Trilogy auf Amazon gesichtet und Ankündigung soll angeblich heute erfolgen

Veröffentlicht 5. April 2018 | 16:30 Uhr von Sandra




Der lila Drache Spyro soll, so pfeifen es die Spatzen schon länger von den Dächern, ein Revival erleben und als Spyro the Dragon Trilogy Remaster oder, wie jetzt dank eines Amazon-Produkteintrags auch heißt, als Spyro Reignited Trilogy und damit als überarbeite Variante erscheinen. Letzten Gerüchten zufolge würde zunächst zeitexklusiv Sonys Playstation 4 bedient werden und nach ca. einem Jahr solle dann die Spyro-Neuauflage auch weitere Plattformen, beispielsweise Nintendo Switch und/oder Microsofts Xbox One-Konsolen angeboten werden.

Basierend auf dem aktuell aufgetauchten Amazon-Produkteintrag sei offenbar geplant die Spyro Reignited Trilogy am 21. September 2018 zu veröffentlichen. Laut Amazon Mexiko würden Playstation 4 und Xbox One gleichermaßen bedient werden. Aber auch eine Switch-Version, so zumindest die Informationen laut Pixelpar, wäre auf dem Weg.

Spyro-the-Dragon-Trilogy-Amazon

Wie schon zuvor gemutmaßt, würde das Spyro Trilogy Remaster aus den drei Spyro-Teilen Spyro the Dragon, Spyro 2: Ripto’s Rage und Spyro: Year of the Dragon bestehen. Alle drei Spyro-Ableger sollen nicht nur grafisch überarbeitet sein, sondern auch eine angepasste Steuerung erhalten und gesamt mehr als über 100 Levels bieten.

Eine Ankündigung, unter Umständen sogar schon heute, scheint verschiedenen Quellen nach sehr wahrscheinlich. So hatte IGN bereits diese Woche ein lila Ei geschickt bekommen mit dem durchaus etwas kryptischen Hinweise, dass „etwas bereit macht zum Schlüpfen“. Nicht zuletzt sei auch die Information von Pixelpar zu erwähnen, die nicht nur erfahren haben wollen, für welche Plattformen Spyro Reignited Trilogy erscheinen würde, sondern auch, dass die Ankündigung des Spyro-Remaster heute noch erfolge.

Ergänzt werden die Spekulationen zudem durch die wenn auch aktuell nicht erreichbar Spyro Webseite sowie einem Beitrag von GameFun, der behauptet, dass ein Trailer am 9. April 2018 als Easter Egg in der Crash Bandicoot N.Sane Trilogy zu sehen sein werde, der sich mit Spyor befassen würde. Und nicht zuletzt werden auch die nachfolgenden Sypro Screenshots als Beleg dafür gesehen, dass es nur noch eine Frage der Zeit sei, biss das Action-Adventure tatsächlich enthüllt werde.

Dem Ganzen steht allerdings nach wie vor (noch) gegenüber, dass bisher weder Activision noch Toys for Bob, die angeblich die Entwicklungsarbeiten für das Spyro Remaster übernommen haben sollen, ein Spyro Trilogy Remaster bzw. Spyro Reignited Trilogy offiziell angekündigt haben.

Spyro-Reignited-Trilogy-Packshot-PS4 Spyro-Reignited-Trilogy-Packshot-Xbox-One

 

spyro-reignited-trilogy-screenshot_01

Bild 1 von 23

 


- ANZEIGE -


Kategorien: Nintendo Switch PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*