insidegames

Star Wars Battlefront – Mehr als 6 Mio. Spieler tummelten sich im Star Wars-Universum

Veröffentlicht 4. August 2016 | 16:15 Uhr von Sandra




Star Wars Battlefront steht offenbar in der Gunst der Spieler und zur Freude von Electronic Arts sehr weit oben. Mehr als 6,6 Millionen sogenannte „unique players“ (= einzelne, verschiedene Spieler) tummelten sich laut EA’s Auswertung allein im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2017 (1. April 2016 – 31. März 2017) in Star Wars Battlefront.

Aber auch die anderen Spiele aus dem Hause Electronic Arts brauchen sich nicht hinter Star Wars Battlefront verstecken, wie der Q1 Report des Fiskaljahrs 2017 unter anderem wie folgt belegt:

  • Battlefield-Serie, angeführt von Battlefield 4 verzeichnete in Q1 mehr als 11,5 „unique players“;
  • Madden NFL verzeichnete 20% mehr „unique players“ im direkten Q1 Vergleich (Vorjahr, laufendes Jahr);
  • EA-Spiele, die während EA Play und der E3 2016 gezeigt wurden, haben insgesamt 81 Auszeichnungen erhalten, darunter Best Action Game für Battlefield 1 und Best online Multiplayer für Titanfall (vergeben von E3 Game Critics);
  • EA Access Abonnementen haben sich im Q1 Vergleich (Vorjahr, laufendes Jahr) mehr als verdoppelt.

- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*