insidegames

Streets of Rage 4 – Fortsetzung des legendären Prüglers nach 24 Jahren endlich angekündigt

Veröffentlicht 4. September 2018 | 16:59 Uhr von Ewelyn




DotEmu, Guard Crush Games und Lizardcube haben einen Nachfolger der legendären Prügel-Serie Streets of Rage angekündigt! Nach 24 Jahren Abstinenz soll sich Streets of Rage 4 in Entwicklung befinden. Auf welchen Plattformen  der Prügler erscheinen soll, ist noch unbekannt, genau wie der Release-Termin. Nachfolgend findet ihr alle bekannten Einzelheiten zur Ankündigung sowie einen Reveal-Trailer und einige Screenshots.

Streets of Rage 4 soll von Hand gezeichnete Figuren enthalten und auf die Gameplay-Mechaniken der klassischen Trilogie aufbauen, die jedoch mit neuen Features und Merkmalen ausgestattet sein sollen. In dem vierten Teil soll eine komplett neue Geschichte erzählt werden, die von einem Kriminalitätsproblem erzählt, bei denen ihr euch durch gefährliche Etappen durchschlagen müsst. In Streets of Rage 4 könnt ihr euch sowohl im Einzelspieler- als auch im Multiplayer-Modus durch die Stadt arbeiten und sie von gefährlichen Kriminellen säubern.

Streets of Rage 4 – Reveal-Trailer

 

streets-of-rage-4-screenshot_09-18-01

Bild 1 von 6

 


- ANZEIGE -


Kategorien: Nintendo Switch PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Newsjunkie des iG-Teams. Verehrerin des JRPG-Genres und leidenschaftliche Shooter-Spielerin.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*