insidegames

Turok – Teil 1 und der Nachfolger Seeds of Evil als Remaster-Versionen für Xbox One bestätigt

Veröffentlicht 26. Februar 2018 | 18:52 Uhr von BigJim




Die für PC bereits seit einiger Zeit erhältlichen Remaster-Fassungen zu den Dino-Shootern Turok und Turok 2: Seeds of Evil sollen am 2. März 2018 auch für Microsofts Xbox One Konsole auf den Markt kommen (Preis im amerikanischen Microsoft Store: 19,99 US-Dollar je Spiel). Damit haben sich die Gerüchte, die infolge einer Bekanntgewordenen Alterverifizierung durch die PEGI durchgesickert sind, als Tatsache entpuppt.

Die ursprünglichen Versionen der ersten Turok-Teile erschienen schon in den 1990er Jahren. Wir übernehmen die Rolle des amerikanischen Ureinwohners Turok, der gegen Dinosaurier kämpft. Die für die Entwicklung zuständigen Nightdive Studios haben den überarbeiteten Versionen eine neue Engine spendiert. Verbessert wurde u.a. die Draw Distance; in den betagten Originalen kam es häufig zu „Nebeln“ aufgrund der kurzen Sichtweiten. Turok 2: Seeds of Evil enthält zudem einen Multiplayer-Modus, welcher Level und Waffen aus den zwanzig Jahre alten PC- und Nintendo 64-Fassungen kombiniert.

Turok Release on Xbox One | Nightdive Studios

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • turok xbox one erfolge


- ANZEIGE -


*