insidegames

Where The Water Tastes Like Wine – Kostenlose Erweiterung zum Indie-Adventure erschienen

Veröffentlicht 2. Dezember 2018 | 17:16 Uhr von BigJim




Zum Indie-Adventure Where The Water Tastes Like Wine, welches Ende Februar für PC erschien, ist unlängst eine kostenlose Erweiterung auf Steam erschienen. Der Gratis-DLC trägt den Untertitel „Fireside Chats“ und beinhaltet neben zusätzlichen Short-Stories 16 neue Charaktere.

Where The Water Tastes Like Wine ist ein narrativ orientiertes Adventure, das den Spieler als Reisenden durch die USA führt, wobei die Figuren, denen man begegnet, darin ihre ganz persönliche Geschichte erzählen. Für den mit viel US-amerikanischer Folklore angereicherten Indie-Titel konnten erstklassige Sprecher verpflichtet werden. Unter der Synchro-Besetzung finden sich so prominente Namen wie Cissy Jones (Firewatch), Dave Fennoy (The Walking Dead), Sarah Elmaleh (Gone Home) oder Kimberly Brooks (Mass Effect). Sogar Sänger Sting (früher: Police) vertonte einen Charakter.

Trotz insgesamt positiver Wertungen (Durchschnitt bei metacritic: 74 %) wurde das handgemalte Adventure, in dessen vierjährige Entwicklungszeit rund 140.000 US-Dollar flossen, ein kommerzieller Flop.

 

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*