insidegames

Xbox One – Xbox Live Rewards erneut gestartet

Veröffentlicht 5. September 2013 | 20:09 Uhr von Sandra




Microsoft hat seine offizielle Webseite zu ihrem Xbox Live Rewards Programm eröffnet. Nicht nur das Design hat eine komplette Umgestaltung erfahren, auch die Optionen, wie man Punkte generieren kann, wurden verändert bzw. erweitert. Eingeführt während des Zyklus der Xbox 360 soll das Rewards Programm mit Xbox One sozusagen auch in die Next-Gen Ära weiter geführt werden. Wir haben uns die neu gestaltete Seite nebst ihren Angeboten einmal genauer angesehen und liefern euch nachfolgend eine zusammenfassende Übersicht, wer wie am Xbox Live Rewards Programm teilnehmen kann und welche Optionen geboten werden.

Was ist Xbox Live Rewards?

Die vor allem auffällig neu gestaltete Xbox Live Rewards Webseite lockt mit zahlreichen Möglichkeiten, wie ihr viele Punkte generieren könnt, die immer zu einem festgelegten Datum eurem Xbox Live Konto gutgeschrieben werden. Nicht irritieren lassen: Das Reward-Programm wird weiterhin mit Punkten arbeiten, welche in unterschiedlicher Höhe für unterschiedliche Aktionen vergeben werden. Zu einem monatlichen Stichtag wird ermittelt, wie viele Punkte ihr generiert habt. Diese werden dann in die für euch gültige Landeswährung umgewandelt und auf euer XBL-Konto gepackt.

Um an diesem Reward-Programm teilnehmen zu können, braucht ihr nichts weiter als eine gültige Windows Live-ID, eine Xbox 360 oder auch ab November eine Xbox One. Seid ihr bereits Teilnehmer bzw. jetzt schon Xbox 360-Spieler, loggt euch einfach mit eurem bestenden Konto auf der neuen Webseite ein und erfahrt, wie ihr mit welchen Aktionen Punkte sammeln könnt. Ihr loggt euch das erste Mal ein? Dann folgt den Anweisungen, wie ihr euch für das Programm registrieren könnt.

Aktuell lohnt sich das Mitmachen schon wieder, da ihr an einer Umfrage teilnehmen und dafür 250 Punkte einsacken könnt. Beachtet dabei, dass die Gutschrift der Punkte auf der Webseite nicht sofort ersichtlich ist, sondern ein paar Tage in Anspruch nehmen kann.

Welche Optionen bietet Xbox Live Rewards?

Bekanntlich führen viele Wege nach Rom … das gleiche gilt für das Xbox Live Rewards-Programm und seine Punkte. Ihr habt einige Möglichkeiten, wie ihr euer Reward-Punkte Konto füllen könnt. Umfragen sind eine Option, neue Spiele eine weitere oder auch das Verlängern der Gold-Mitgliedschaft. Die meisten Aktionen sind jederzeit mit einer Silber-Mitgliedschaft machbar, eine Ausnahme stellt der VIP-Bonus-Bereich dar.

Welcher VIP-Typ bist du? Anwärter, Champion, Legende oder gar Master? Diese Prämienoption des Xbox Live Rewards Programm ist nur als Gold-Mitglied nutzbar und richtet sich danach, wie viele Gamerscore ihr bereits erspielt habt. Je höher eure Erfolgsquote, desto höher euer sogenannter VIP-Status als auch mögliche zu bekommende Prämienpunkte. Gebt ihr im Store 8.10 Euro aus, werden euch im Gegenzug, sofern ihr fürs Programm registriert seid, bis zu 300 Punkte gut geschrieben. Gebt ihr erneut mind. 8.10 Euro aus, folgt wieder eine Punkte-Gutschrift. Um euch einen Überblick zu geben, hier die Staffelung, wie Microsoft GS-VIPs gruppiert:

  • Anwärter – ab 3.000 GS bis 9.999 GS -> 50 Prämienpunkte pro ausgegebene 8.10 Euro
  • Champion – ab 10.000 GS bis 24.999 GS -> 100 Prämienpunkte pro ausgegebene 8.10 Euro
  • Legend – ab 25.000 GS bis 74.999 GS -> 200 Prämienpunkte pro ausgegebene 8.10 Euro
  • Master – 75.000+ -> 300 Prämienpunkte pro ausgegebene 8.10 Euro

Kaufe ein neues Spiel und spielt es ab Release mind. zehn Stunden! Microsoft hat eine Liste* veröffentlicht, in der derzeit alle Spiele enthalten sind, mit denen ihr mittels zehn Stunden Spielzeit 1.000 Prämienpunkte kassieren könnt. Ihr seid nicht auf ein Spiel festgelegt. Fangt ihr zehn dieser Spiele an und zieht jeweils die zehn Stunden durch, gibt es zehn Mal 1.000 Prämienpunkte. Zu beachten gilt, dass die zehn Stunden binnen 30 Tage nach Veröffentlichungstag sozusagen geleistet werden müssen und ausgenommen sind folgende Spielvarianten:

  • abrufbare Vollversionen
  • Indie-Games
  • Arcade-Games
  • andere Download-Games

Die Liste mit den Games, welche derzeit für das Xbox Live Rewards Programm zählen, halten für euch stets den Tag bereit, ab dem die 30 Tage gerechnet werden, so dass ihr stets im Bilde seid, wie lange ihr Luft habt die zehn Spielstunden voll zu machen. Die Liste wird nach Bedarf sowie natürlich Spiele-Veröffentlichungen ergänzt bzw. verändert.

Xbox Live Rewards Punchcard / Punktekarten

Eine weitere Option sich Prämienpunkte im Rahmen des Xbox Love Rewards Programms zu verdienen sind die sogenannten Punchcards – Punktekarten. Diese können durchaus auch Monatsweise variieren und stellen zumeist immer andere andere Anforderungen an die Teilnehmer. Nur wer sich für die Punchcards entscheidet, kann mit deren Hilfe Punkte sammeln. Aktuell warten die Themen „Map Pack, „Filme- und TV-Episoden“ sowie „Apps“ darauf, dass ihr mit ihnen bis zu 5.000 Prämienpunkte abstaubt.

Noch bis zum 31. Oktober 2013 heißt das für mögliche Teilnehmer, dass ihr ein der drei Punchcardskauft und infolge die damit verbundenen Aufgaben erfüllt:

  • „Meine Map Pack“-Punktekarte: 5 Punkte müssen auf der Karte gefüllt werden und dies, wie der Name verrät, mit fünf Map Packs. Pro gekauftem Map Pack müssen jedoch 8.10 Euro ausgegeben werden und pro 8.10 Euro gibt es nur einen Punkt für die Karte. Ist die Karte voll, gibt es 5.000 Prämienpunkte.
  • „Meine Filme und TV-Episoden“-Punktekarte: Einfach fünf Filme oder Serien über den Xbox Video Store kaufen oder leihen (beides möglich) und pro Film/Serie mindestens 2,43 Euro ausgeben. Das Ganze fünf Mal wiederholen, dann gibt’s 3.000 Prämienpunkte.
  • „Meine App“-Punktekarte: Probiere neue Apps aus bzw. es gelten generell Apps, die in den jeweiligen Regionen verfügbar sind (das ist Bedingung). Nutze eine solche App mind. fünf Stunden und es gibt einen Punkt für die Karte. Ist die Karte voll, gibt es 1.000 Prämienpunkte.

Neue Punchcards / Punktekarten wird es ab 1. November 2013 geben.

Weitere Details und Informationen rund um das Xbox Live Rewards Programm gibt es auch auf der zugehörigen FAQ-Webseite zum Programm selbst. Dort wird u.a. auch die Frage geklärt, wie die Prämienpunkte in Echtgeld umgerechnet werden. Im Falle der Euro-Währung entsprechen 1.000 Prämienpunkte einem Euro.

 

* Regional bedingte Unteschiede ggf. möglich; Änderungen durch den Anbieter jederzeit möglich!


- ANZEIGE -


Kategorien: Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • <>xbox one rewards
  • xbox live rewards umfrage Dezember 2014
  • xbox live rewards
  • xbox live rewards punkte nicht bekommen
  • xbox live rewards app
  • wie wird man bei xbox vip
  • xbox vip status
  • xbox live vip

- ANZEIGE -


*