insidegames

Yakuza – Alle Spiele-Webseiten in USA & Europa abgeschalten

Veröffentlicht 2. Oktober 2013 | 14:54 Uhr von Sandra




Sega hat eine große Abschaltrunde eingelegt und dabei sämtliche Yakuza-Webseiten vom Netz genommen. Entsprechend berichtet die Webseite Yakzufan. Einzig die Webseiten, welche für Japan gültig sind, seien noch am Start. Alle anderen bisher verfügbaren Online-Auftritte des beliebten Action-Adventures, sei es in den USA oder Europa, sind gekappt worden und nicht mehr verfügbar. Die einzigen Webseiten, welche noch mit dem Yakuza-Spiel in Verbindung stehen sind zum einen das offizielle Yakuza-Forum und zum anderen die offizielle Homepage des Spiels Yakuza: Dead Souls.

Stellt sich die Frage nach dem warum, doch darauf gibt es derzeit keine Antwort. Sega hat bisher die Webseiten nur Offline genommen, jedoch nicht kommentiert oder erklärt, was zu diesem Schritt geführt hat. Ein möglicher Grund könnte sein, dass Sega plant künftige Yakuza-Spiele nicht mehr für den Westen (USA, Europa) zu lokalisieren. Diese Möglichkeit ist insofern denkbar, als das Sega erst vor Kurzem bekannt gegeben hatte, dass man Yakuza 5, 2012 in Japan erschienen, nicht mehr für Europa und die USA lokalisieren wolle, weil benötigte Ressourcen und Kapazitäten fehlen würden.


- ANZEIGE -


Kategorien: Playstation 3 PS3 News PS4 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • spiele webseiten


- ANZEIGE -


*